Das Kochbuch aus dem Schelmengraben

»Meine Küche & mein Herz«

Coco, Rahel, Salima, Zekya, Fatma, Meryem, Zeliya, Zeba, Bushra, Anna, Abida, Fatima, Faiza, Tahira, Ina, Sahra, Sara, Miriam und viele andere treffen sich seit einigen Jahren, um gemeinsam zu kochen. Den Rahmen dafür bietet die Arbeitsgemeinschaft Schelmengraben e.V.

Nun haben die Frauen ihr erstes, gemeinsames Kochbuch veröffentlicht und laden Sie ein zur einer kulinarischen Weltreise. Sie geben uns Einblick in kulinarische Traditionen, in Familienfeste, das Zusammenleben in einem Wiesbadener Stadtteil und dokumentieren ihre Lieblingsrezepte. 

Proberezept

Mercimek Çorbası & Sigara Börek

Kurdische Linsensuppe mit Börek

Wir sind immer wieder überrascht, wieviele Arten es gibt, Linsensuppen zu kochen. Das Rezept der beiden Kurdinnen Zekia und Fatma überzeugt durch die schnelle und einfache Zubereitung.

Türkische rote Linsensuppe mit Börek

Ein Blick hinter die Kulissen

Das Team rund um „Die Linse“ möchte den Frauen der Projektküche jenseits von Sprachbarrieren und kulturellen Unterschieden eine Stimme geben – und einem Raum, in dem Vielfalt eine Ressource darstellt, die es im Alltag zu entdecken gilt.

Fotostudio, Kochmarathons, unzählige Töpfe, stapelweise handgeschriebene Rezepte, Informationen, Geschirr, Kulissen, mehr nach links, noch ein bisschen nach rechts …

Wer steckt eigentlich hinter der Idee und der Produktion des Kochbuchs?

Das Projekt wird ermöglicht durch die Unterstützung von:

Newsletteranmeldung

Wir halten Sie auf dem Laufenden.
Unser E-Mail-Newsletter informiert Sie gerne über unsere Fortschritte.

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie informiert.